Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Mattig + Lindner

Der Einladung des TV 1861 Forst am 01.04.2017 waren neun Mannschaften gefolgt. Neben den jahrelangen Stammgästen aus Forst und Cottbus konnten auch erstmals Sportler aus Peitz und Döbern zum Ü 50 Volleyball-Mix-Turnier begrüßt werden. Das traditionsreiche Turnier wurde nun schon zum 13. Mal in der Mehrzweckhalle ausgetragen.Keinem der Aktiven merkte man das fortgeschrittene Alter an.

Stattdessen wurde den Zuschauern sechs Stunden lang sportlich sehr guter Volleyball geboten. Im Spielmodus „Jeder gegen Jeden“ ging es auf allen drei Feldern mit viel Einsatz und spannenden Spielzügen heiß her. In den Pausen konnte sich jeder bei leckeren Brötchen, Wurst und Kuchen sowie Getränken stärken.Zur Siegerehrung, bei der alle Mannschaften Urkunden und Preise erhielten, konnten die beiden Neulinge aus Peitz und Döbern den Vorjahressieger SV Malxe´83 knapp auf den dritten Platz verweisen. Als guter Gastgeber folgte der TV 1861 auf dem vierten.

Am Ende waren sich alle Teilnehmer einig: Es war ein gelungener Volleyballtag, mit viel Spaß und Bewegung. Unser Dank gilt allen Organisatoren und fleißigen Helfern. Das Turnier im nächsten Jahr steht deshalb schon fest im Terminkalender. Und wer den Worten von Gerhard Negwer Glauben schenken möchte, kann mit ihm und Tulle dann eine reine Männermannschaft stellen. Oder war das doch nur ein Aprilscherz? (HW)

4. Platz beim ü50-Turnier 2017 in Forst

Platzierungen Insgesamt:

1. Platz

TSV 1862 Peitz

2. Platz

SV Döbern

3. Platz

SV Malxe ´83

4. Platz

TV 1861Forst I

5. Platz

Eigene Scholle

6. Platz

Cottbuser Volleybären

7. Platz

TV 1861Forst II

8. Platz

Forst Mitte

9. Platz

SV Handwerk Cottbus

 

 

Copyright © 2017 TV 1861 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.