Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Mattig + Lindner

                    Forster Volleyballer siegen beim CVV-Turnier in Cottbus                           Forster Volleyballer siegen beim CVV-Turnier in Cottbus

Am 4. März 2017 trafen sich 12 Mannschaften in Cottbus zum jährlichen Turnier des CVV. Zunächst wurde in zwei Vorrundengruppen mit je sechs Teams "Jeder gegen Jeden" gespielt. Pro Spiel gab es zwei Sätze, wer zuerst 15 Punkte erreichte war Gewinner. Die Forster fanden sich sehr schnell als Mannschaft zusammen und gaben in der Vorrunde keinen Satz ab. In der Endrunde spielten die 3 Besten beider Gruppen in 3 Spielen gegeneinander, wobei die Ergebnisse aus der Vorrunde mitgewertet wurden. Im ersten Spiel traf der TV auf .die Volleybären und verlor den ersten Satz, den zweiten konnten die Forster gewinnen. Im nächsten Spiel gegen "Wir sind Helden" aus Cottbus machten die Forster zu viele technische Fehler und verloren klar. Im zweiten Satz konnten sie bis zum 14:14 gegenhalten. Den entscheidenden Ball drückten die "Helden" ins Netz, so dass der TV bei 15:14 über den Satzgewinn jubeln konnte. Im letzten Spiel des Turniers gegen die Vorjahressieger "Volleymix" aus Turnow, die im Turnier erst einen Satz verloren hatten, fand Forst besser ins Spiel und gewann den ersten Satz. Danach waren im zweiten Satz beiden Mannschaften gleichrangig, keine konnte sich absetzen. Es stand 14:14, der letzte Aufschlag musste über den Turniersieg entscheiden. Nach mehrfachen Ballwechseln drückte ein Turnower Spieler den Ball unter die Netzkante, das Spiel war aus. Der Forster Jubel kannte keine Grenzen.

 

Copyright © 2017 TV 1861 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.