Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Mattig + Lindner

Der Gruppensieger wird noch in zwei Doppel ausgespielt!

 

1. Spieltag 08.05.16 gegen Finsterwalde 4:2

 

Am ersten Spieltag konnte man gegen die Gäste aus Finsterwalde das Spiel mit 4:2 gewinnen, auch wenn die Leistung nicht die beste war.

Jan und Tristan gewannen ihre Einzel, Kevin und Guido mussten die Einzel leider abgeben, wodurch es nach den Einzeln 2:2 stand. Auch wenn wir weiterhin vom Sieg überzeugt waren, hatte mit diesem Zwischenstand niemand gerechnet.

Da Kevin angeschlagen war spielte Norman im Doppel mit. Da man beide Doppel gewinnen musste, wurden beide Doppel gleichstark aufgestellt.

Jan und Guido sowie Tristan mit Norman gewannen beide Doppel souverän, sodass am Ende doch noch ein 4:2 Sieg heraussprang

Jan                               6:0 6:1

Kevin                          7:6 3:6 6:10

Tristan                         6:0 6:0

Guido                          1:6 5:7

 

Jan/Guido                   6:2 6:2

Tristan/Norman          6:3 6:2

 

 

2. Spieltag 22.05.16 gegen LTC Cottbus 4:2

 

Am zweiten Spieltag ging es gegen die Sportfreunde aus Cottbus.

Jan, Tristan und Norman konnte ihre Einzel gewinnen, wodurch man dieses mal mit einem beruhigendem 3:1 Vorsprung aus den Einzeln ging. Da am Ende des Tages nur der Gesamtsieg zählt, spielten Jan und Tristan das erste Doppel um den Sieg nicht mehr zu riskieren. Dieser Plan ging auch wieder auf und das Doppel konnte locker gewonnen werden. Norman und Kevin mussten sich leider knapp geschlagen geben, wodurch am Ende wieder ein 4:2 Sieg stand.

 

Jan                              6:3 6:2

Kevin                          3:6 2:6

Tristan                        6:0 6:0

Norman                      6:3 7:5

 

Jan/Tristan                  6:1 6:1

Kevin/Norman            4:6 4:6

 

 

3. Spieltag 05.06.16 in Dahme-Spreewald  offen

 

Der dritte und entscheidende Spieltag um den Gruppensieg führte uns kurz vor Berlin nach Niederlehme bei KW.

Da Kevin kurzfristig ausfiel, sprang Christian ein, der eigentlich für die zweite Mannschaft am selben Tag eingeplant war.

Um es vorweg zu nehmen, das Spiel ist noch nicht vorbei und der Aufstieg ist also noch für beide Mannschaften möglich.

Die Ausgangslage ist für uns mit einem 1:3 nach den Einzeln leider nicht optimal.

Jan konnte sein Einzel gewinnen, doch Tristan, Mike und Christian verloren ihre teilweise sehr spannenden Einzel leider.

Da um 14 Uhr das nächste Punktspiel auf der Anlage stattfand, konnten die Doppel nicht mehr gespielt werden. Der erste Verlegungstermin fiel leider aufgrund mehrere unglücklicher Umstände aus.

Die Beendigung ist jetzt für den 10.09. angesetzt.

 

Jan                              6:0 7:5

Tristan                        6:2 4:6 4:10

Mike                           4:6 2:6

Christian                     6:4 2:6 8:10

 

bereits angesetzte Doppel

 

Jan/Tristan

Kevin/Mike

 

 

4. Spieltag 12.06.16 gegen Lindenau

 

Gegen Lindenau gelang am Ende ein ungefährdeter 6:0 Sieg. Alle 4 Einzel konnten locker gewonnen werden, nur bei Kevin war es etwas enger. Das 2. Doppel mit Tristan und Mathias lies im 1. Satz ebenfalls etwas Spannung aufkommen.

 

Jan                              6:0 6:2

Kevin                          6:3 6:3

Tristan                        6:0 6:0

Mathias                       6:0 6:0

 

Jan/Kevin                   6:0 6:1

Tristan/Mathias           7:5 6:2

 

 

5. Spieltag 18.06.16 in  Empor Dahme  4:2

 

Das letzte Spiel, welches eigentlich das Erste sein sollte, aber verschoben wurde, da die Plätze in Dahme Anfang Mai noch nicht fertig waren, konnte ebenfalls siegreich gestaltet werden.

Nach den Einzelsiegen von Jan, Tristan und Jörg stand mal wieder 3:1 für uns. Um den Gesamtsieg klarzumachen und nichts zu riskieren spielten wieder Jan und Tristan das erste Doppel, welches auch souverän gewonnen wurde und damit der Sieg feststand. Bei Kevin und Jörg  war dann die Luft raus und das Doppel gewannen die Gastgeber.

Ein großen Dank nochmals für die super Bewirtung während des Spiels!!!

 

Jan                  6:2 6:1

Kevin              5:7 6:7

Tristan             6:3 6:2

Jörg                 6:3 2:6 10:4

 

Jan/Tristan      6:0 6:0

Kevin/Jörg      1:6 0:6

 

 

 

Bislang stehen also 4 Siege und ein offenes Spiel, bei einem 1:3 Rückstand zu buche, welches noch mit den beiden offenen Doppeln gewonnen werden kann. 

 

 

 

Copyright © 2017 TV 1861 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.