Anmelden

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern

Mattig + Lindner

1. Männer

SG Blau-Weiß Klein Gaglow - TV 1861 Forst 4:1  (3:1)

Nicht gerade das pure Vergnügen bei Mittagshitze über dreißig Grad Fußball zu spielen. Dennoch verkauften sich die 61er beim Aufsteiger in die Kreisoberliga nicht schlecht. Im Kasten stand wieder Oldie André Kamenck, der seine Sache sehr gut machte.

1. Männer

SG Drachhausen/Fehrow - TV 1861 Forst  3:3  (2:1)

Eine geruhsame Fahrt in den Spreewald wurde es zwar für die Forster nicht, aber für beide Teams ging es um nichts mehr. Dennoch wollten sich die Gäste so teuer wie möglich verkaufen. Einigen Akteuren merkte man es kaum an, dass sie einen Tag zuvor noch eine anderen Termin hatten. Respekt deshalb an die gesamte Mannschaft.

1. Männer

TV 1861 Forst - SV Eiche Branitz   0:0

Diesen einen Punkt brauchten die 61er noch zum ganz sicheren Klassenerhalt. Und den holten sie sich verdientermaßen gegen einen starken Gegner. Hervorragende Platzverhältnisse bildeten den Rahmen für eine gutklassige Begegnung, in der die Gäste zunächst etwas dominierender waren.

1. Männer

SV Blau-Gelb Gahry - TV 1861 Forst  2:0  (1:0)

Eigentlich wollte man sich bei diesem Spiel den einen Punkt zum sicheren Klassenerhalt sichern. Doch daraus wurde nichts, weil die Forster zu viele Fehler produzierten. Letztendlich entschieden zwei Standards diese fast ausgeglichene Partie. Gute Phasen wechselten sich mit haarsträubenden Passagen auf beiden Seiten ab.

Copyright © 2017 TV 1861 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.